Die Erdbergstraße

 
 

Die Erdbergstraße steht im Schatten ihrer fast parallel verlaufenden großen Schwester der Landstraßer Hauptstraße. Der Charme der Erdbergstraße erschließt sich meist erst auf den zweiten Blick. Hier ist die Wiener Vorstadt sehr lebendig. Hier gibt es die kleinen Geschäfte noch, die Beisln an der Ecke, ausgelagerten Wohnzimmern gleich. Und hier findet sich eine unglaubliche Vielfalt. Start-ups, junges Design, das Kellertheater, der Edelschuhmacher, der Hanf-Shop, genauso wie die Computer-Experten, die Frisiersalons oder das Antiquitätengeschäft. Eine Straße, die mit Muße zu durchwandern sich lohnt, trotz des Autoverkehrs. Die vielem kleinen Läden sind es wert.


Die Ausstellung Straßenleben Erdbergstraße wurde Anfang 2015 in der Erdbergstraße gezeigt und ist weiterhin auf dieser Website zu sehen.


Das Projekt und die Ausstellung wurden mit Unterstützung der damaligen Bezirksvorsteher-Stellvertreterin der Landstraße, Eva Lachkovics möglich gemacht.

Eine Straße voller Überraschungen